JanuarFebruar März April Mai Juni Juli August September Oktober November DezemberVorschau 2018
Klickt auf einem der Monate um den Veranstaltungsdurchblick zu erhalten!
2018
 
Samstag 20.1.2018 / 21 Uhr Los fasidios
STREETPUNK FROM ITALIA
LOS FASIDIOS + Endstation Chaos

Die 1991 gegründeten legendären Los Fastidios spielen in der antifaschistischen Skinhead und Oi! Bewegung in Europa eine herausragende Rolle. Die vier Musiker aus Verona vereinen den Sound von Rock & Roll, Hardcore, Punk und Ska zu einem tanzbaren Cocktail und präsentieren dazu seit Jahren engagierte gesellschaftskritische Texte. Nach acht Alben erschien 2017 nun das neue Werk "The Sound of Revolution" und bringt die Band damit wieder auf Tour quer durch Europa. Los Fastidios sind Enrico(Gesang), Ciacio (Bass), Mario (Gitarre) und Torre (Drum). Endlich mal live in der Alten Brauerei, sicher auch mit ihrem Klassiker "Antifa- Hooligan".


Karten und Infos über:
booking@altebrauerei-annaberg.de

Ad Ticket
 
Mittwoch 31.1.2018 / 20 Uhr
DER KULTURMITTWOCH im Erzgebirge
FIL - "Triumph des Chillens 2"

Fil ist Urberliner und Ex-Punk, aufgewachsen im Märkischen Viertel. mit 14 schrieb er seine ersten satirischen Geschichten. Mittlerweile ist der Anfangfünfziger eine bekannter Comiczeichner, Bühnen- Entertainer, Buchautor und Musiker. Berühmt wurde er mit seiner Comicshow mit dem Plüschhai Sharkey, der aber mittlerweile das Zeitliche segnete. Im neuen Programm "Triumph des Chillens 2" werden all unsere Sorgen zu Pulver zerrieben. Jetzt kommt die relaxteste Show des Universums erstmals in Erzgebirge, wo ja bekanntlich das Chillen NICHT erfunden wurde. Klug zusammengefasst steht FIL für: Professionalität und Dilettantismus. Das Resultat ist kultiviertes Chaos. (…) Und das ist lustig? Ich schwöre, das ist es.» (Titanic)e.


Karten und Infos über:
booking@altebrauerei-annaberg.de

Ad Ticket
 
Samstag 03.02. • 21 Uhr Yellow Umbrella
REGGAE & SKAFEST
YELLOW UMBRELLA+ SKYDRUNK HEARTBEAT ORCHESTRA
Yellow Umbrella sind eine ostdeutsche Institution in Sachen Reggae. 1998 spielten sie zum ersten mal in der Alten Brauerei - 2005 zum vorerst letzten mal. Da wird es höchste Zeit, daß die 7 Dresdner Jungs um Sänger Jens Strohschneider endlich mal wieder die erzgebirgische Bühne entern. Im Gepäck ist das 9.Studioalbum "Hooligan of love" auf der die 1994 gegründete Band ihren feinen Mix aus Reggae, Ska, Gypsy & Balkanmusik gepflegt wie immer zelebriert.
Im Vorprogramm das lustige SKYDRUNK HEARTBEAT ORCHESTRA aus Bayern.


 
Samstag 10.2. • 21 Uhr
Faber ist keiner, der über das Leben singen würde, ohne überhaupt gelebt zu haben. Das macht sein Debütalbum "Sei ein Faber im Wind" so wertvoll. Dabei ist der gebürtige Italiener und Wahl- Züricher gerade mal 23 Jahre alt. Seine Band spielt mit Posaunen, Gitarren, Geigen und Klavier um ihr Leben und in den weisen Texten, die auch von einem 50jährigen stammen könnten, geht es immer um alles und auch irgendwie um nichts, weil manchmal ja alles so herrlich egal sein kann. Die Gigs von Sophie Hunger und Annenmaykantereit bereicherte er als Vorprogramm, nun füllt er mit seinem Erfolg selbst die mittleren Hallen. Zu Recht! Überzeugt euch!! Wie manchmal schon vielleicht zum ersten und letzten Mal in Annaberg. Denn die Welt wartet auf solche Lieder.


 
Samstag 17.2. • 21 Uhr
HEAVY VOLXMUSIK
DIE TROGLAUER (BUAM)
Brauerei- Fans, seid ihr spassbereit!? Dann kommt zum ersten Konzert der bayrischen Heavy Volxmusik Kapelle Troglauer Buam auf sächsischem Boden und lasst die Maßkrüge tanzen. Seit 2004 ziehen die sechs Musiker mit Akkordeons, Gitarren, Bass, Keyboard, Drum und natürlich Gesang durch die Bierzelte Bayerns und Österreichs. Sie mixen Rock- & Volksmusik, Lederjacke mit Lederhose, sind mittlerweile regelmäßige Gäste in diversen Fernsehsendungen und natürlich auch live auf dem Münchner Oktoberfest. Ihre Videos, wie z.B. "Rasenmäher" erzielten über 5 Millionen Klicks und die bierzeltarme Winterszeit nutzen sie, um in den einen oder anderen coolen Club einzufallen und Stimmung zu verbreiten.


 
Samstag 24.2. • 21 Uhr ZÖLLNER BIGBAND
Bx z


 
Freitag 9.3.2018 / 21 Uhr Egersdörfer
Neues Programm:"Ein Ding der Unmöglichkeit"
Matthias Egersdörfer
Wenn ich als Kind zwei Kugeln Eis mit Sahne, einen Hund oder beispielsweise ein Maschinengewehr haben wollte, pflegte meine Mutter immer zu sagen, dies sei ein Ding der Unmöglichkeit. Dabei erhob sie ihre Arme zum Himmel und versuchte bestürzt zu schauen. In diesem theatralischen Augenblick wusste ich, dass jetzt nur Sturheit und Gebrüll weiterhelfen konnten, um mein Ziel zu erreichen. Vor einiger Zeit dachte ich mir: Du müsstest mal wieder ein neues Programm auf die Bühne bringen. Kaum hatte ich zu Ende gedacht, erhob ich im Zimmer die Arme zum Himmel, schaute leicht konsterniert und rief laut: "Das ist ein Ding der Unmöglichkeit." Meine Frau, die auf dem Sofa saß und gerade in den Fernseher schaute, in dem ein älterer Mann den Wert einer Kaffeekanne feststellen wollte, drehte sie sich zu mir um und sagte: "Genau diese Worte denke ich mir, wenn ich dich gelegentlich ansehe." Deswegen trägt das neue Programm den Titel: "Ein Ding der Unmöglichkeit".... sagt der Herr Egersdörfer....


Karten und Infos über:
booking@altebrauerei-annaberg.de

Ad Ticket
 
Samstag 10.3.2018 / 21 Uhr
MORGENLANDTOUR 2018
LETZTE INSTANZ
Seit 1996 sind die sechs Dresdner Musiker zwischen Rock, Romantik und moderner Klassik unterwegs. Das 12.Studioalbum "Liebe im Krieg" erschien 2016. Stets geht es bei ihren musikalischen Arrangements um wunderschöne Melodien und nachdenklichen Texte. 2018 erscheint nun ein weiteres Album und nach sage und schreibe 18 Jahren macht die Band auch mal wieder Station in Annaberg.

 
Mittwoch 14.3. • 20 Uhr  
DER KULTURMITTWOCH IM ERZGEBIRGE
FRIEDRICH SCHORLEMMER
liest aus seinem Buch "Unsere Erde ist zu retten"
Friedrich Schorlemmer, geboren 1944 in der Lutherstadt Wittenberg gehört zu den wichtigsten Protagonisten der DDR Wendezeit. Als Pfarrer, Theologe und Mitbegründer des "Demokratischen Aufbruchs" gestaltete er die friedliche Revolution 1989 wesentlich mit. Heute engagiert er sich in SPD, im BUND und bei attac. Und natürlich schreibt er Bücher. Sein aktuelles "Unsere Erde ist zu retten" wird er in Annaberg im Gespräch mit dem Journalisten Jürgen Rummel vorstellen.

 
Samstag 21.4. • 21 Uhr
Kaum eine Band hat im Folkgenre in den letzten 2 Jahren so sehr an Zuspruch und Fans gewonnen, wie die sieben Bremer Musiker von Versengold. Eben erschien ihr neues Album "Funkenflug" und schnellte auf Platz 2 der deutschen Albumcharts. Neben Gitarre, Drum und Bass bedienen die Musikanten klassische Folkinstrumente wie Flöte, Violine, Mandoline, Bouzouki oder Klavier. Erstmals live in Annaberg auf der aktuellen Albumtour.


Karten und Infos über:
booking@altebrauerei-annaberg.de
 
Dienstag, 1.5. • 14 - 19 Uhr Kinder und Familienfest
KINDER - UND FAMILIENFEST


 
Mittwoch 9.5. • 20 Uhr
KULTURMITTWOCH IM ERZGEBIRGE
SARAH LESCH
"... ich weiß keine Lösung, nur Lieder!" Wurde Sarah Leschs erste Platte noch in der "schmutzigen Küche" aufgenommen und auch so betitelt, so ist ihr neuestes Album "DA DRAUSSEN" nun der Blick aus dem Fenster. Der Blick auf eine Welt, die verrücktspielt, schreckliche Dinge zulässt und gleichzeitig alles ist, was wir haben: stark, schön und zerbrechlich. Zwischen Aufbruch und Rückkehr in die Küche liegen fünf Jahre, unzählige Konzerte, Gespräche und Erlebnisse und ein weiteres Album –"von Musen und Matrosen". Sarah Lesch ist in dieser Zeit gemeinsam mit ihren Liedern gereift. Mit einer noch klareren Haltung, einer geschärften Perspektive blickt Sarah Lesch durch die Lieder ihres dritten Albums auf die Welt. 


Kartenbestellung über:
booking@altebrauerei-annaberg.de

 
Samstag 13.10. • 20 Uhr
HIP-HOP-PARTY
B-TIGHT
x


Karten und Infos über:
booking@altebrauerei-annaberg.de
 
   
KULTURMITTWOCH IM ERZGEBIRGE
MICHAEL WIGGE
"Im Tauschrausch um die Welt"

Michael Wigge ist Reisejournalist, Bestsellerautor & Weltenbummler. Berühmt wurde er mit außergewöhnlichen Ideen, die er zu Reise-Vorträgen verarbeitet, u.a. "Ohne Geld bis ans Ende der Welt". Zuletzt: Reisefinanzierung nur durch Tauschgeschäfte. Sich vom Apfel hochtauschen bis zum Haus auf Hawaii. Im ZDF Neo Magazin oder bei Stefan Raab erzählte er bereits, wie es ausging. Jetzt auch live in Annaberg. Seid gespannt.


Kartenbestellung über:
booking@altebrauerei-annaberg.de
 
JanuarFebruar März April Mai Juni Juli August September Oktober November DezemberVorschau 2018
Klickt auf einem der Monate um den Veranstaltungsdurchblick zu erhalten!

Tickethotline/Verkauf:
Alte Brauerei e. V.: Tel. 0 37 33 / 2 48 01
e-mail: info@altebrauerei-annaberg.de
Ticketvorverkauf auch bei:
City Ticket Chemnitz • Touristinfo Annaberg • Musikhaus Süß Annaberg • BIGGIES Music Shop Crimmitschau