JanuarFebruar März April Mai Juni Juli August September Oktober November DezemberVorschau 2018
Klickt auf einem der Monate um den Veranstaltungsdurchblick zu erhalten!
OKTOBER 2017
 
Dienstag 3.10. / 14 Uhr Kinder und Familienfest
KINDER - UND FAMILIENFEST

Wir laden Euch zu einem bunten herbstlichen Programm mit Hüpfburg, Spiel-und Kreativstationen ein. Als Highlight auf unserer Bühne präsentieren wir Euch diesmal Clown Trampolini aus Leipzig. Für Süßmäuler gibt´s Kaffee und Kuchen, wer herzhaft mag, kann sich am Grill beköstigen. Schaut vorbei und verbringt einen schönen Feiertag mit uns! Eintritt frei!


weitere Infos über:
info@altebrauerei-annaberg.de
 
Samstag 7.10. / 21 Uhr
An das Material des im November 2016 leider verstorbenen Leonard Cohen wagen sich erstaunlicherweise wenige Musikanten heran. In Saarbrücken haben sich unter Leitung des vielseitigen Musikers und Journalisten Roland Helm nun gleich sechs zusammengetan, um in ähnlicher Besetzung, mit der Cohen seine letzten Konzerte bestritt, aufzutreten. Die Leonard Cohen Tribute Band Halleluja spielt ca. 20 Songs, darunter natürlich Perlen, wie "Lover,lover,lover", "Chelsea Hotel No.2", "Bird on a wire" , "Suzanne" oder "Hallelujah". Am Gesang mit tiefer sonorer Stimme Roland Helm. Ergänzt wird er durch die attraktive Gesangs- Lady Johanna Ernst, die damit die Rolle der langjährigen Backgroundsängerin Sharon Robinson übernimmt. Der Kanadier Leonard Cohen gehört zu den größten Songwritern überhaupt. Er veröffentlichte von 1967 bis 2016 insgesamt 14 Studioalben und ist auch Autor mehrerer Romane. Sein Comeback mit großartigen Konzerten von 2008 bis 2013 gehört zu den spektakulärsten Rockereignissen überhaupt.


Infos und Karten über:
booking@altebrauerei-annaberg.de

Ad Ticket
 
Freitag 13.10. / 21 Uhr Ronja von Rönne
ACTIION LESUNG
RONJA VON RÖNNE: "Heute ist leider ganz schlecht"
Annenmaykantereit sind der Soundtrack der sogenannten Generation "Y", sie könnte der Schriftsatz werden: Ronja von Rönne, Jahrgang 1992! Sie meint dazu: "Die Frage nach Generation Y ist so langweilig, wie ein Töpferkurs ohne Ton, bei dem danach auch noch alle anderen Teilnehmer absagen, weil sie doch lieber Stehpaddeln lernen wollen." Aktuell tourt sie mit ihrem zweiten Buch "Heute ist leider schlecht - Beschwerden ans Leben". Bekannt wurde Ronja von Rönne u.a. durch ihre originellen Auftritte bei Jan Böhmermann, durch ihre Kolumne in der Zeitung "Die Welt" und ihrem Blog "Sudelheft".


 
Mittwoch 18.10. / 20 Uhr Wladimir Kaminer
DER KULTURMITTWOCH IM ERZGEBIRGE
WLADIMIER KAMINER: " MEINE MUTTER IHRE KATZE"
"Ich bin in einem Schwimmbad auf die Welt gekommen. Meine Mutter studierte Festigkeitslehre am Moskauer Institut für Maschinenbau, in ihrer Freizeit ging sie gerne schwimmen, in die offene Schwimmanstalt "Moskau". Plötzlich kam ich. Meine Mutter legte mich in ein Aquarium und trug nach Hause. Unterwegs schwamm ich im Aquarium hin und her." So gings laut persönlichem Lebenslauf los, verbürgt und weltweit bekannt ist hingegen Folgendes: Wladimir Kaminer geboren 1967, kam 1990 in die (noch) DDR und ging seitdem künstlerisch ab wie eine russische Weltraumrakete: Knapp 20 Buchveröffentlichungen mit über 3 Millionen verkaufter Bücher, "Russendiskos" weltweit, einen erfolgreichen gleichnamigen Film, jedes Jahr mehr als 100 Lesungen... Laut eigener Aussage privat ein Russe, beruflich aber eher einer der im Moment erfolgreichsten deutschen Schriftsteller. Toll, daß er nun in die Alte Brauerei kommt!


Infos und Karten über:
booking@altebrauerei-annaberg.de

Ad Ticket
 
Samstag 21.10./21 Uhr Felix Meyer
Landstraßentour 2017
FELIX MEYER + ERIC MANOUZ
Felix Meyer ist ein Phänomen! Trotz all seiner Erfolge verspürt der Ausnahmekünstler stets einen großen Drang nach Boden unter den Füßen, nach Besinnung auf das Wesentliche: "Ich habe selber einen großen Teil meines Lebens zwischen Wäldern, Bauernhöfen, rauschenden Bäumen, Bächen und Feldern verbracht und so zieht es mich immer wieder aus der großen Stadt raus." So wundert es nicht, dass Felix Meyer die Ruhe einer Landpartie und die große Nähe zum Publikum immer wieder als künstlerisches Aufatmen betrachtet. In Begleitung von Erik Manouz tourt er durch Kleinstädte, gastiert hier in charmanten und intimen Spielorten, die Raum für akustische Zwischentöne lassen. Im Frühjahr 2016 ist das 4. Studioalbum mit dem Titel "Fasst euch ein Herz" erschienen. Die folgende Tour mit Band war die bis jetzt Erfolgreichste seiner musikalischen Laufbahn. Das Publikum dieser Landstraßenmusik erwartet ein Felix Meyer, so pur, direkt und nah wie vielleicht noch nie zuvor, umwoben von den innig dichten Klängen, Melodien und Rhythmen des Gitarristen und Percussionisten Erik Manouz, Freund und Weggefährte seit über 20 Jahren. Musik, die einen aus dem Alltag entführt von einem Künstler, der immer wieder neu entdeckt werden kann und will.


Infos und Karten über:
booking@altebrauerei-annaberg.de

Ad Ticket
 
Sonntag 22.10.2017 • 20 Uhr
FESTHALLE Annaberg-Buchholz

Alte Brauerei goes FESTHALLE
Olaf Schubert "Sexy Forever"
Der Titel offenbart es: Olaf möchte neue Wege gehen. Zwar bleibt er der mahnende Stachel im Fleische der Bourgeoisie, zuzüglich möchte er nun aber auch seine sinnliche Seite präsentieren. Durch Trennung von seiner langjährigen Freundin Carola ist er reifer geworden und bodenständiger. Olaf zum Anfassen! Der englischsprachig gewählte Titel zeigt jedoch auch: nach Teutonien will Olaf nun endlich ebenso den amerikanischen Markt erobern, zumindest den rumänischen Teil. Womöglich etabliert er im neuen Programm sogar Elemente der Show - Ballett, Feuerwerk, wer weiß? Olaf wäre aber nicht Schubert, wenn er seine eigenen Statements nicht kritisch hinterfragen würde. Der Bundesolaf wieder live in Annazwerg-Nudelholz!


Infos und Karten über:
booking@altebrauerei-annaberg.de

Ad Ticket

Eventim
 
Montag 23.10.2017 • 10 - 17 Uhr  
WORKSHOP MUSIKEXPERIMENTE: VOCALS, BEATBOX und LOOPINGS
mit Rick Hegewald, Musiker, Songwriter und Loop Sound Artist Deine Stimme ist das vielfältigste Instrument, was es gibt. Im Workshop kannst du zunächst mit den unterschiedlichsten Klängen experimentieren, diese Aufnehmen und mittels Loops (in Schleife laufen lassen) eigene Kompostionen schaffen. Kosten: tba


 
Mittwoch 25.10.2017 • 10 Uhr  
DER THEATERCLUB präsentiert:
HAP SLAP - Ist doch nur Spaß
Eigentlich hätte es eine romantische Liebesgeschichte sein können. Eine mit Hindernissen, aber vielleicht dennoch mit Happy End. Aber, die "Freaks" funken dazwischen. Freaks haben ein besonderes Hobby: Sie suchen sich ein Opfer aus, oft sind es Mitschüler, schlagen es vor laufender Handykamera zusammen und veröffentlichen das Video dann im Netz. Da hat auch Rosso, der in die Schwester des "Freaks"-Anführers verliebt ist, keine Chance, zu entkommen. "Hap Slap – ist doch nur Spaß", ein Stück von Nenad Žanic, fügt sich in die Reihe der Jugendclub-Inszenierungen, die sich mit brisanten Phänomenen in der Welt junger Menschen beschäftigen. "Happy Slapping", das fröhliche Schlagen, das seit der Erfindung der sozialen Netzwerke des Internets immer mehr um sich greift, ist eins der grausamsten.


Infos und Kartenüber:
service@winterstein-theater.de
 
Mittwoch 25.10.2017 • 20 Uhr Kino Karambolage
DIE ANDERE SEITE DER HOFFNUNG von Aki Kaurismäki (2017)
Ein Wechselspiel von Sehnsucht und Hoffnung, von märchenhafter Menschlichkeit und kaltem Realismus. Kaurismäkis Filme sind bekannt für ihren lakonischen, skurrilen und minimalistischen Stil. Seine Helden sind die "kleinen Leute": Außenseiter, Arbeiter und Arbeitslose – die Verlierer der Gesellschaft. Seit LE HAVRE hat er den Kosmos seiner Underdogs um eine globale Komponente erweitert. Eintritt 3 Euro.


 
JanuarFebruar März April Mai Juni Juli August September Oktober November DezemberVorschau 2017
Klickt auf einem der Monate um den Veranstaltungsdurchblick zu erhalten!

Tickethotline/Verkauf:
Alte Brauerei e. V.: Tel. 0 37 33 / 2 48 01
e-mail: info@altebrauerei-annaberg.de
Ticketvorverkauf auch bei:
City Ticket Chemnitz • Touristinfo Annaberg • Musikhaus Süß Annaberg • BIGGIES Music Shop Crimmitschau