JanuarFebruar März April Mai Juni Juli August September Oktober November DezemberVorschau 2016
Klickt auf einem der Monate um den Veranstaltungsdurchblick zu erhalten!
 
 
MÄRZ 2016
 
Freitag 4.3. • 21 Uhr
"Tyrants of death" European Tour 2016
SUFFOCATION + CATTLE DECAPITATION + ABIOTIC
Drei mal Brutal Death metal aus den USA – Ein Fest!! Die 1990 in New York gegründete Legende Suffocation gehen auf Europa-Tour. Neben Frank Mullen (Gesang) sind die beiden Gitarristen Guy Marchais und Terrance Hobbs als Gründungsmitglieder immer noch an Bord. Bands wie Slipknot berufen sich auf diese Band als ihre Vorbilder. Am Start haben sie ihr sechstes Album "Pinnacle of bedlam".
Mit brandneuen Veröffentlichungen sind der Death Metal Fünfer CATTLE DECAPITATION aus San Diego ("The anthropocene extinction" ) und ABIOTIC aus Florida ("Casuistry") mit auf Tour.


 
Dienstag 8.3. • 20 Uhr
Komödiantische Lesung für Tuba & Gitarre
Andreas Martin Hofmeir
…er war schon mal da – und die Alte Brauerei platzte aus allen Nähten… mit La Brass Banda. Jetzt kommt Andreas Martin Hofmeir ohne Bandkollegen wieder, dafür mit seiner Tuba, einem urkomischen Buch zum Vorlesen und dem Gitarristen Guto Brinholi. Er parodiert sein Musikerleben und das es darin jede Menge witziger Episoden gibt, darf als gesicherte Erkennnis gelten. Ein Tubaspielnder Comedian – gabs noch nicht, aber nun issés passiert.


 
Donnerstag 10.3. • 20 Uhr Michael Krebs
Rock´n Roll Kabarett – "Das Jubiläumskonzert"
MICHAEL KREBS
Kabarettpreise, Abmahnungen der dänischen Anti-Atomkraftstiftung, Auftritte bei 3Sat-Festival oder im SWR2, mit all dem wird der Kabarettist und Musiker Michael Krebs im Moment überhäuft und wir sagen: Zu recht! Ob mit Soloprogramm, mit seiner Comedy Band "Die Pommesgabeln des Todes" oder als "Skatrunde" mit Marc Uwe Kling und Julius Fischer, er steht permanent auf der Bühne und wo er ist, wird gespottet, gelacht und musiziert. Die Themenbreite ist groß, philosophische Gedanken über den "Flüsterfuchs", Lieder über Fußball, Wellness, Sexismus oder Grundschullehrerinnen… nichts kommt nicht vor und am Ende endet es lustig. Ein begnadeter Entertainer mit guten Sketchen, guten Liedern, Gitarre Stimme und Piano.

Vorverkauf über:
info@altebrauerei-annaberg.de
Ad Ticket
Eventim
 
Freitag 11.3. • 21 Uhr kommeDie
DAS COMEBACK DER ALTEN HERREN
KOMME DIE!?: 4 sind ein Volk
Die alten Herren und wie gern die (alten?) Damen kehren zurück auf die Kabarett-Bühne der Alten Brauerei. Die jahrelange Abstinenz von der Live-Satire und die leicht zunehmende Altersweisheit hat vieles angestaut, was dem Publikum an den Kopf geworfen werden sollte. Aus den Tälern des Lebensraumes des gemeinen Erzgebirglers steigen vier Erzgebirgler-Mutationen hervor und werden dem Volk nicht artgerecht die Lage zur Nation erklären (alte Kamellen inbegriffen). Verstärkt von den drei oder auch vier Musikern, je nachdem, wer als musikalisch zu werten ist, wird mittels Musik der trockene Stoff etwas erträglicher werden.

Vorverkauf über:
info@altebrauerei-annaberg.de

Ad Ticket
 
Samstag 12.3. • 21 Uhr Mathias Eggersdörfer
"Vom Ding her"
Matthias Egersdörfer - Soloprogramm>
Neulich hörte Egersdörfer jemanden sagen: "Das ist ja unmöglich vom ganzen Ding her." Egersdörfer war fasziniert von dieser Aussage. Er lief schnell nach Hause und sagte zu seiner Frau: "Ich liebe dich vom ganzen Ding her." Die Frau runzelte ihre Stirn und kurz darauf lächelte sie. Dann klingelte das Telefon. Egersdörfer hob den Hörer ab. Jemand fragte: "Wie soll denn dein neues Programm heißen?" Er überlegte nur kurz und sagte: "Vom Ding her." In diesem Programm wird Egersdörfer meist im Stehen unmögliche Geschichten erzählen. Es ist gut möglich, dass in den Geschichten auch sprechende Singvögel vorkommen und drei Gerüstbauer. Das Publikum darf gerne lachen, wenn es möchte. Bitte erschrecken Sie nicht wenn, Egersdörfer keine gute Laune hat. Das kommt gelegentlich einmal vor. Trotzdem kann es vom ganzen Ding her vielleicht lustig werden.


 
Mittwoch 16.3. • 20 Uhr Kino Karambolage
KINO KARAMBOLAGE
MEDITERRANEA. Refugees Welcome?

Ein Flüchtsdrama von Jonas Carpignano, 2015. Ayiva und sein bester Freund Abas wagen in der Hoffnung auf eine bessere Zukunft die Flucht von Afrika aufs europäische Festland. Was sie nicht wissen: in Italien begegnen ihnen alltäglicher Fremdenhass, Ausbeutung und menschenunwürdige Wohnbedingungen. Der Film besticht durch seine unmittelbare Nachdrücklichkeit und einem faszinierenden Realismus. Eintritt 3€.


weitere Infos über:
info@altebrauerei-annaberg.de
 
Mittwoch 23.3. • 20 Uhr
OLAF SCHUBERT
AUSVERKAUFT!


 
Donnerstag 24.3. • 20 Uhr Martin C. Herberg
MARTIN C. HERBERG – Total Guitar
Seine Auftritte – 4.000 in über 40 Jahren, dazu 11 in Eigenregie veröffentlichte CDs - sind ein Konzerterlebnis der besonderen Art. Die unkonventionelle Melange aus virtuosen Gitarrenstücken, exzellenten Songs, klangmalerischen, sphärischen Eigenkompositionen und eigenwilligen Interpretationen von "Klassikern" der U- und E-Musik lässt keine Langeweile aufkommen und begeistert von der ersten bis zur letzten Minute. Mühelos lässt er verschiedenste Stilrichtungen zu einem homogenen Ganzen zusammenfließen, wobei ihm sein Studium der Klassischen Gitarre ebenso zugute kommt, wie seine Mitgliedschaft in verschiedenen Rock-, Blues- und Flamencoformationen. Nun hört Martin C. Herberg 2016 auf und natürlich gibt er noch mal ein Gastspiel in Annaberg- Buchholz.


 
Samstag 26.3. • 20 Uhr  
OSTERTANZ für Jung und Alt
Schon mal mit euren Kindern/Enkeln ausgegangen!? Nein? Dann wird es Zeit! Zum Ostertanz spielen DJs aus 3 Generationen Musik für alle. Wenn Opa Metallica zu laut ist, geht er an die Bar ein Bier trinken und wenn "Smoke on the water" erklingt, holen sich alle Jungsspunde halt ´ne Limo. Auf AC/DC können sich vielleicht sogar alle einigen. An diesem Ostersamstag wollen wir zeigen, daß die Alte Brauerei mal richtig feiern kann, auch ohne das berühmte Bands den Takt vorgeben. Eintritt 5 Euro


 
JanuarFebruar März April Mai Juni Juli August September Oktober November DezemberVorschau 2016
Klickt auf einem der Monate um den Veranstaltungsdurchblick zu erhalten!

Tickethotline/Verkauf:
Alte Brauerei e. V.: Tel. 0 37 33 / 2 48 01
e-mail: info@altebrauerei-annaberg.de
Ticketvorverkauf auch bei:
City Ticket Chemnitz • Touristinfo Annaberg • Musikhaus Süß Annaberg • BIGGIES Music Shop Crimmitschau