JanuarFebruar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Klickt auf einem der Monate um den Veranstaltungsdurchblick zu erhalten!
 
MÄRZ 2014
 
Samstag 1.3. • 21 Uhr seilschaft
SEILSCHAFT - AKUSTIK
support KRACHGARTEN
Die Seilschaft waren Gundermanns Band in den 90er Jahren. Sie spielten mit ihm zahlreiche Konzerte und produzierten gemeinsam 3 Alben. Sie prägten nachhaltig den Rocksound der Gundermannschen Konzerte. Mit Gundis Tod fielen sie in ein Loch. Im Frühjahr 2011 wagten sie im Berliner Postbahnhof mit Songwriter Christian Haase erstmals einen Neustart und der Laden platze aus allen Nähten. Seitdem spielt Haase mit Mario Ferraro (Gitarre), Andy Wieczorek (Saxophon), Michael Nass (Keyboards), der seit 1999 auch festes Mitglied bei BAP ist und Tina Powileit (Drum) ausgewählte Konzerte und pflegen so Gundermanns Erbe auf ihre Weise. Natürlich auch mit der Interpretation seiner Songs. Krachgarten aus Dresden machen keinen Krach, sondern spielen poesievollen Singer/ Songwriterpop.

weitere Infos & Tickets unter: :
info@altebrauerei-annaberg.de

Ad Ticket

Freie Presse Ticketshop
 
Samstag 8.3. • 21 Uhr Audio-Activ
Die Kälte der neuen Biederkeit
ADOLAR + AUDIO-ACTIVE + JANIZ LEE
Mit dem dritten Album "Die Kälte der neuen Biederkeit" touren sie nun endlich auch in größeren Clubs. Deshalb ist es besonders schön, das ADOLAR aus Leipzig auch die Alte Brauerei auf ihrer aktuellen Tour nicht vergessen. Die deutschsprachige Band um Sänger Frank Mertens ist düsterer als Jupiter Jones, härter als Revolverheld und jünger als Silly. Auf jeden Fall intelligent, zuweilen sarkastisch und musikalisch topfit.
AUDIO-ACTIV feiern davor an diesem Tag die Veröffentlichung ihres Debütalbums "Außer Kontrolle". Sie spielen vielfältigen deutschsprachigen Rock.
Als musikalische Gäste haben sie sich noch JANIZ LEE geholt, die pfiffige Popmusik kreieren und mit Jeniz am Mikro die einzige Dame das Abends auf der Bühne haben.

Vorverkauf über:
info@altebrauerei-annaberg.de

Ad Ticket
 
Freitag 14.3. • 17 - 22 Uhr U16 Disko

U16 - DISKO
Du bist U16? Tanzwillig?? Und willst mit deinen Freunden und Freundinnen Party machen? Dann komm vorbei! Musik kannst Du mitbringen! Eintritt: 3 Euro.



weitere Infos über:
info@altebrauerei-annaberg.de
 
Samstag 15.3. • 21 Uhr SKI´s COUNTRY TRASH
"Dauerfeuer frei! Tour 2014"
9 MM + SKI´S COUNTRY TRASH + EX-PLIZIT
Die Assi-Rock & Roller 9mm hatten sich rar gemacht. Nach einigen Festivalauftritten 2013 starten sie im Frühjahr nun endlich wieder eine neue Tour:"Dauerfeuer frei! für den Rock & Roll". Natürlich gibt es auch ein neues Album "Volle Kraft voraus" und als very special Guest sind Skis Country Trash dabei. Deutschsprachiger Party- Metal meets englischen Country Trash-Rock. Im Vorprogramm Ex- Plizit mit neuen Songs und neuem Album: "Scheiß drauf".


Vorverkauf über:
info@altebrauerei-annaberg.de

Ad Ticket

Freie Presse Ticketshop
 
Samstag 22.3. • 21 Uhr Spejbls Helprs
AC/DC Nacht 2014
SPEJBLS HELPRS support: ANN ANNA´s
Zum 15 mal!! sind Spejbls Helprs nun zu Gast in Annaberg und der Fans ist kein Ende. Was im Jahr 2000 aus einer Laune heraus begann, führte zu deutlich mehr als 200 Auftritten dieser Band in ganz Deutschland, Österreich und Polen. Ein besonderer Höhepunkt auf dem "Highway to hell" ist aber immer noch der Gig in der Alten Brauerei, wo die ganze Deutschland-Ralley ihren Ausgangspunkt hatte. Also schön die AC/DC Klamotten anziehen und Stimme ölen. "For those about to Rock…"
Für das Vorprogramm haben die 4 Petrs (+1 Ivan) ihre Zöglinge Ann Anna´s mitgebracht, die quer durch den Rockgarten covern von Beatles bis Metallica.

Vorverkauf über:
info@altebrauerei-annaberg.de
Ad Ticket
 
Donnerstag 27.3.
10 Uhr / 13 Uhr / 17 Uhr / 20 Uhr

Cant be Silence
AKTIONSTAG – Filmvorführung
"Can´t be silent – on Tour with the Refugees"

Das politische Kino lebt. CAN'T BE SILENT dokumentiert das engagierte Projekt von Heinz Ratz. Ein Projekt, das den Ausgestoßenen und Marginalisierten eine Stimme gibt. Ein Film, der uns auffordert hinzuschauen und hinzuhören. Die Asylpolitik der Bundesrepublik und ihre Realität. Musiker Heinz Ratz hat 80 Asylbewerberheime in Deutschland besucht und dort Musiker von Weltklasseformat gefunden: Sänger, Musiker, Rapper und doch Ausgeschlossene und Abgeschobene. Nuri (Dagestan), Jacques (Elfenbeinküste), Hosain (Afghanistan), Sam (Gambia) und Revelino (Elfenbeinküste) haben ihr Land verlassen auf der Suche nach einer neuen Heimat. Künstler auf der Flucht. Musik machen können sie nach deutschem Recht nur im nächstliegenden Bezirk. Ihre Bewegungsfreiheit als Asylsuchende ist eingeschränkt. Aber sie erheben ihre Stimme. Regisseurin Julia Oelkers begleitet "Strom & Wasser feat. The Refugees" und dokumentiert die einfache wie machtvolle Geste, die eigene Stimme zu erheben, Not und Verzweiflung zu artikulieren und mitzuteilen.

mehr Infos über:
info@altebrauerei-annaberg.de
 
Samstag • 29.3.
21 Uhr
Master
METAL INFERNO
MASTER + PANDEMIA + EMINENZ
MASTER, 1983 von Paul Speckmann gegründet, zählt zu den Urvätern des Death metal. Der Sänger und Bassist veröffentlichte mit dieser Band bisher 10 Alben. 1999 zog er von Chicago nach Tschechien, von wo aus er mit neuen Musikern immer noch regelmäßig auf weltweite Tourneen geht. Eben erschien das neue Album "The new elite".
Ebenfalls aus CZ kommt PANDEMIA, die auch auf eine 19 jährige Bandgeschichte und 6 Alben zurückblicken. Das Neuste "At the gates of nihilism" stellen sie nun in Annaberg vor.
Den illustren Abend nutzen gleichzeitig auch EMINENZ, Sachsen Black Metal Band Nr. 1, um ihr 25 jähriges Bestehen zünftig und düster zu feiern.

Vorverkauf über:
info@altebrauerei-annaberg.de
Ad Ticket
 
JanuarFebruar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Klickt auf einem der Monate um den Veranstaltungsdurchblick zu erhalten!

Tickethotline/Verkauf:
Alte Brauerei e. V.: Tel. 0 37 33 / 2 48 01
e-mail: info@altebrauerei-annaberg.de
Ticketvorverkauf auch bei:
City Ticket Chemnitz • Touristinfo Annaberg • Musikhaus Süß Annaberg • BIGGIES Music Shop Crimmitschau