JanuarFebruar März April Mai Juni Juli August September Oktober November DezemberVorschau 2018
Klickt auf einem der Monate um den Veranstaltungsdurchblick zu erhalten!
JANUAR 2018
 
Samstag 6.1.2018 / 21 Uhr Deluminator
HARDCORE OPENING 2018
DELUMINATOR + COLDBURN

Core! Core! Core! Ausnahmsweise mal ohne Caspars (2019 wieder), dafür mit vier Bands, die es in sich haben. Aus Leipzig kommt Coldburn mit geballter Ladung Hardcore und der aktuellen Veröffentlichung "Skulls". Local Heros des Abends sind Deluminator aus Dresden mit erzgebirgischen Wurzeln (Metal/ Hardcore). Dazu Slope (Groove/ Hardcore) aus Duisburg und Stolen mind (Hardcore) aus Nürnberg.


Karten und Infos über:
booking@altebrauerei-annaberg.de

Ad Ticket
 
Freitag 12.1.2018 / 19 Uhr
Ausstellungseröffnung
Dominik Kwetkat - Fotoausstellung "Wildes Erzgebirge"

Dominik legte sich auf die Lauer und hat erstaunliche Fotos geschossen, von Tieren, die man im Erzgebirge gar nicht mehr zu kennen glaubte. Eine spannende Bildergeschichte zwischen Miriquidi und Kulturlandschaft. Eintritt frei


Karten und Infos über:
booking@altebrauerei-annaberg.de

Ad Ticket
 
Samstag 13.1.2018 / 21 Uhr Nirvana tribute
Den Januar mit einem schönen Coverrock- Festival verschönern! Diesmal mit Crossover- & Alternative- Rockbands aus drei Ländern. Aus Tschechien (woher sonst) kommt PAPRIKACZE, eine RED HOT CHILLI PEPPERS tribute Band, die schon oft in Deutschland gastierte, in Annaberg zuletzt 2012.
Ihr Debüt geben The Minority aus der Slowakei mit GREEN DAY Songs.
Und aus dem Herzen des Erzgebirges/ Eibenstock kommt tatsächlich eine NIRVANA Tribute Band, die mit Songs wie "Smells like teen spirit" oder "Lithium" ordentlich einheizen wird


Karten und Infos über:
booking@altebrauerei-annaberg.de

Ad Ticket
 
Mittwoch 17.1.2018 / 20 Uhr Kino Karambolage
DAS WUNDER VON MALS von Alexander Schiebel (2017)
Ein kleines Dorf in Südtirol wehrt sich: In Mals gelang 2014 die europaweit erste erfolgreiche Volksabstimmung gegen den Einsatz von Pestiziden in der Landwirtschaft – 2377 Malser wollen kein Gift mehr in ihrem Dorf. Der Dokumentarfilm zeigt: Widerstand gegen Glyphosat & Co. ist eben doch nicht zwecklos. Eintritt 3 Euro.


 
Freitag 19.1.2018 / 21 Uhr Kabarett Komme Die?!
Kabarett Komme Die?!
Kabarett KOMME DIE?
2.Vorstellung: "The Day AFDer - IS nicht meine Schulz!"

Unser Volk wählt sich die Regierung, die es verdient, schon ab dem 24.9. sind die Narren los, nicht erst am 11.11., die Olsenbande stahl alle Wahlversprechen, Donald Trump trifft sich mit Honeckers Geist zum Mauerbau und in Dresden stehen nur noch die Busse aufrecht. Auch ein Atommüllendlager unter unserer Heimatstadt spielt eine Rolle im neuen Programm des mittlerweile in die 15 Jahre gekommenen Kabaretts Komme die? Mit alten Bekannten und neuen Mitspielern geistert Igor Zimmermanns Ensemble wieder über die Bühne der Alten Brauerei.


Karten und Infos über:
booking@altebrauerei-annaberg.de

Ad Ticket
 
Samstag 20.1.2018 / 21 Uhr Los fasidios
STREETPUNK FROM ITALIA
LOS FASIDIOS + TEMPLETON PEK + Endstation Chaos

Die 1991 gegründeten legendären Los Fastidios spielen in der antifaschistischen Skinhead und Oi! Bewegung in Europa eine herausragende Rolle. Die vier Musiker aus Verona vereinen den Sound von Rock & Roll, Hardcore, Punk und Ska zu einem tanzbaren Cocktail und präsentieren dazu seit Jahren engagierte gesellschaftskritische Texte. Nach acht Alben erschien 2017 nun das neue Werk "The Sound of Revolution" und bringt die Band damit wieder auf Tour quer durch Europa. Los Fastidios sind Enrico(Gesang), Ciacio (Bass), Mario (Gitarre) und Torre (Drum). Endlich mal live in der Alten Brauerei, sicher auch mit ihrem Klassiker "Antifa- Hooligan".Dazu eine grandiose und nicht ganz unbekannte Melodic Punk band aus Birmingham/ UK.
Das 2005 gegründete Trio Templeton Pek promotet ihr neues Album "Watching the world come undone" und nutzt einen Day off, um in Annaberg mit aufzuspielen.
Dazu die lokalen helden Endstation Chaos aus Bärenstein City


Karten und Infos über:
booking@altebrauerei-annaberg.de

Ad Ticket
 
Freitag 26.1.2018 / 20 Uhr Aluhut
DER GOLDENE ALUHUT
Eine Reise in die verrückte Welt der Verschwörungstheorien.

Wir schreiben das Jahr 2018, eine kleine Gruppe von Menschen rätselt (wieder): ist die Erde flach? Ist die NASA eine Institution der Illuminaten, und wir werden seit Jahrzehnten – ach was, Jahrhunderten! - belogen? Vielleicht ist die Erde aber auch hohl, und reptiloide Wesen leben im Inneren. Was sind das überhaupt für komische Streifen am Himmel, und was kann ich tun, damit die geheime Weltregierung meine Gedanken nicht liest? Diesen und anderen Fragen geht "Der goldene Aluhut" auf den Grund. Die humoristische Aufklärungsinitiative aus Berlin beschäftigt sich mit Verschwörungstheorien und wie man ihnen begegnen kann. Drei Redner führen durch die verrückte Welt der Konspiratisten, informieren und unterhalten zu folgenden Themen: Stefan Sachse: "Reichsbürger & Rechtspopulisten" Wie Rechte mit Verschwörungstheorien auf Stimmenfang gehen. - Tobias Geißler: "Chemtrails und die kreativen Ideen sich vor ihnen zu schützen" von Wetterkontrolle, Orgoniten und reinigenden Energien - Giulia Silberberger: "Grüße aus Neuschwabenland" Woran Flacherdler glauben. Woran Hohlerdler glauben. Und wer in unserer Innererde wirklich wohnt.

 
Samstag 27.1. • 20 Uhr Johanna Zeul
DAS WOHNZIMMERKONZERT Nr. 20
JOHANNA ZEUL

Das besondere Konzert findet eine Fortsetzung. Zur zwanzigsten Wohnzimmersession kommt die Songwriterin Johanna Zeul aus Magdeburg. Nach Rio Reiser Songpreis und Teilnahme am Bundesvisions- Contest wurde sie mit ihrem Song "Sandmann" überregional bekannt. Nun spielt sie mit ihrem Kontrabassisten in Annaberg ein feines Konzert. Eintritt frei, danach darf etwas in den Hut geworfen werden.


Karten und Infos über:
booking@altebrauerei-annaberg.de
 
Mittwoch 31.1. • 20 Uhr
DER KULTURMITTWOCH im Erzgebirge
FIL - "Triumph des Chillens 2"

Fil ist Urberliner und Ex-Punk, aufgewachsen im Märkischen Viertel. mit 14 schrieb er seine ersten satirischen Geschichten. Mittlerweile ist der Anfangfünfziger eine bekannter Comiczeichner, Bühnen- Entertainer, Buchautor und Musiker. Berühmt wurde er mit seiner Comicshow mit dem Plüschhai Sharkey, der aber mittlerweile das Zeitliche segnete. Im neuen Programm "Triumph des Chillens 2" werden all unsere Sorgen zu Pulver zerrieben. Jetzt kommt die relaxteste Show des Universums erstmals in Erzgebirge, wo ja bekanntlich das Chillen NICHT erfunden wurde. Klug zusammengefasst steht FIL für: Professionalität und Dilettantismus. Das Resultat ist kultiviertes Chaos. (…) Und das ist lustig? Ich schwöre, das ist es.» (Titanic)e.


Karten und Infos über:
booking@altebrauerei-annaberg.de

Ad Ticket

 
JanuarFebruar März April Mai Juni Juli August September Oktober November DezemberVorschau 2018
Klickt auf einem der Monate um den Veranstaltungsdurchblick zu erhalten!

Tickethotline/Verkauf:
Alte Brauerei e. V.: Tel. 0 37 33 / 2 48 01
e-mail: info@altebrauerei-annaberg.de
Ticketvorverkauf auch bei:
City Ticket Chemnitz • Touristinfo Annaberg • Musikhaus Süß Annaberg • BIGGIES Music Shop Crimmitschau