Mittwoch, 20.9. • 20 Uhr IDEOCRAZY von Mike Judge (2006)  
  Kino Karambolage
Die Komödie zeigt eine Dystopie der Welt im Jahr 2505, eine geistig degenerierte Gesellschaft steht vor ihrem Ende. Schon heute stehen wir unter dem Einfluss von Konzernen, interessieren uns für substanzlose Oberflächlichkeiten, unmittelbare Bedürfnisbefriedigung, manche befürchten einen dramatischen Kultur- und Werteverlust? Hilft gegen diese Verdummung nur aktives demokratisches Handeln?
 
     
  Freitag, 22.9. • 21 Uhr DIE SEITENQUIZ-SHOW Part 3  
  Seitenquiz Ausgehwütige, (wissens)durstige und Besserwisser, zieht Euch warm an, holt die Kinder von der Straße, verriegelt Fenster und Türen, deckt Euch mit Bier und Lexika ein - denn das berüchtigte Seitenquiz hält zum zweiten mal Einzug in die Alte Brauerei! Das Seitenquiz ist die tollwütige Versuchsratte der deutschen Quizlandschaft. In ihrer Denkfabrik erarbeitet es die gemeinsten und hinterhältigsten Fragen und Rätsel, welche nicht nur das Hirn, sondern auch Äuglein, Öhrchen - und nicht zuletzt das gute, alte Bauchgefühl fordern. In drei fulminanten Runden brettern wir wie besessen durch Kategorien, an die sich Jauch & Co nicht einmal in ihren schlimmsten Träumen heran wagen würden! Das Team, welches sich am Ende des Abends als Sieger erweist, erhält das streng Limitierte Füllhorn des Wissens - den "Breutel", sowie einen ausgefallenen Trink-Geschenkekorb und einen Ehrenplatz in unserem Wissens-Walhall.  
     
  Samstag, 23.9. • 21 Uhr TANKARD + GRIM GOD  
  Tankard Mensch, da sind wir doch nach 13 Jahren wieder mal in eine Tankard-Tour reingerutscht und sogar in die zum neuen, siebzehnten Album "One foot in the grave". Wenn das nix für alle Freunde des Thrash-Metals ist!! Die 1982 in Frankfurt gegründete Band um Sänger Gerre spielt seit Jahren in konstanter Besetzung (Andi Gutjahr/ Gitarre, Frank Thorwarth/ Bass und Olaf Zissel/ Drums) ideenreichen, aggressiven Metal, der mit Augenzwinkern und Hinweis auf die Trinkgewohnheiten der Musiker auch gerne "Alcoholic metal" genannt wird. Das neue Album hat mit Songs wie "Syrian nightmare" oder "Arena of the true lies" aber auch einiges an Sozialkritik zu bieten.
GRIM GOD, eine Southern Heavy Metal Band aus Thüringen übernehmen den Support.
 
     
  weiter zur Homepage