Mittwoch, 13.12. • 21 Uhr

DER KULTURMITTWOCH IM
ERZGEBIRGE
Multivisionsshow:
Byambasuren Davaa - "Meine Mongolei"
 
    Die mongolische Filmregisseurin Byambasuren Davaa war schon ein Star, als sie noch an der Hochschule für Fernsehen und Film in München studierte. Ihr Dokumentarfilm "Die Geschichte vom weinenden Kamel" wurde 2005 für den Oscar als bester Dokumentarfilm nominiert. Weitere Dokumentarfilme folgten, die auf über 30 internationalen Filmfestivals erfolgreich liefen. Nun hat sie aus ihrem filmischen Schaffen und ihren Fotoreportagen einen Multivisions- Vortrag über ihr Heimatland produziert. Sie nimmt darin die Zuschauer auf eine weite Reise in ein uns immer noch fernes und fremdes Land. Spannend!!  
       
  Samstag, 16.12. • 19 Uhr Vereinsweihnachtsfeier  
       
     
  weiter zur Homepage