Mittwoch, 21.02. • 20 Uhr DER KULTURMITTWOCH im Erzgebirge
KAY LUTTER (In Extremo) + MONOMANN

 
  Kay Lutter Bluessommer
Bassisten sind komische Wesen. Sie stehen auf der Bühne hinten und sind der ruhende Pol. Manchmal schreiben sie auch Bücher. Kay Lutter, seines Zeichens Basser bei In Extremo hat mit "Bluessommer" ein solches geschrieben. Weitgehend autobiografisch beschreibt er seine wilde musikalische Zeit im ostdeutschen musikalischen Untergrund mit all ihren Aufregungen, Absurditäten und Querelen. Und da es im Roman um viel Musik geht, bringt er Musikanten mit, die Songs aus diesen wilden Zeiten interpretieren.
Dabei sind Michael Rhein (Gesang/ In Extremo), Brian Bosse (Gitarre / Freygang) und Albrecht Steinforth (Drum)
 
     
  Samstag, 24.02. • 21 Uhr
DER KULTURMITTWOCH im Erzgebirge
KARMA FREE
 
  Karma free Das besondere Konzert geht auch im Februar weiter. Deshalb gibt es Besonderes, diesmal ein Acoustic Rock- Duo mit Gesang/Bass aus Lettland. Karma Free sind der begnadete Bassist Dima und Sängerin Mara. Gegründet 2010 in London, leben beide mittlerweile wieder in Riga, ihre Musik ist ein Mischung aus Triphop, Songwriting und Bar-Jazz Anleihen. Eintritt frei, danach darf etwas in den Hut geworfen werden.  
     
  weiter zur Homepage