Samstag 1.8. ab 13 Uhr FOUR ELEMENTS of HIP HOP  
  Four Elements Nicht Feuer, Wasser, Erde, Wind sondern the four elements of HIP HOP:
DJing + MCing + Breakdance + Graffiti.
Dieser Event wird fett, bunt und bewegt. Erlebt eine Kultur, die das "Yo!" salonfähig gemacht hat.
Was geht da ab???
ab 13 Uhr Workshops, Biker-Skater-Parcour, Movies, Zocken.
ab 20 Uhr OpenMic und LiveActs
hosted by Nooki Vegas: Suza feat. Deejay Sirob + TFH Basssoldat + Offene Therapiestunde der Anonymen Sprachakrobaten + Erni33 +DJ Da Reel.

Eintritt/Teilnahme frei.
 
     
  Freitag 7.8.
Samstag 8.8.
Sonntag 9.8. jeweils ab 18 Uhr
OPEN AIR KINO
im Klostergarten
 
  Klosterkino
Urlaub von Hartz
5 Vampiere
Los gehts Freitag mit dem Kultfilm aus Schwarzenberg "Urlaub von Hartz 4". Und was liegt näher, als einen der Hauptdarsteller dazu musizieren zu lassen: Sterni (ex Krippelkiefern) & Freunde sind also der freitägliche Live-Act. Samstag präsentieren wir Euch die besten Kurzfilme vom Filmfest Dresden 2015 – das sind die Preisträger und Publikumslieblinge des 27ten internationalen Kurzfilmfestivals aus unserer Landeshauptstadt, u.a. "Betonfraß" oder "Herman the german" Dazu gibts Livemusik vom Berliner Duo Marcel & Herr Wiesner. Am Sonntag schließlich ist Spielfilmzeit und es gibt einen Kultfilm für alle Freunde des schwarzen Humors: "5 Zimmer, Küche, Sarg" von Jemaine Clement & Taika Waititi. Musikalische begleitet den Abend Alex Mayr, eine junge Berliner Pop- Liedermacherin.
Freitag, 7.8. / ab 18 Uhr
Live on stage: Sterni (ex Krippelkiefern) & Freunde
Filmprogramm:
TATLIE von Claudia Scheffel (Deutschland, 2015, 6min)
In einer U-Bahnstation beobachtet ein Mädchen einen jungen Mann, während sie Süßigkei ten nascht. In ihren Gedanken entsteht ein Portrait in erotischer Hausfrauen-Literatur-Man ier.
Urlaub von Hartz IV – Wir reisen in die DDR von Udo Neubert (Erzgebirge, 2011)
Die Geschwister Tim und Susi brechen mit ihren mitt ellosen Eltern Hals über Kopf in den Urlaub auf und treffen dabei auf eine schräge Künst lertruppe, die in einer entlegenen Gegend eine Rockoper mit dem Namen "Träume, Tränen, Trauer spiele" aufführen will.
Samstag, 8.8. / ab 18Uhr
Live on stage: das Songwriterduo Marcel & Herr Wiesner aus Berlin
Filmprogramm:
AUBADE von Mauro Carraro (Schweiz, 2014, 5 min, Animation )
Über dem Genfer See geht eine schwarze Sonne auf. Schwimmer und Vögel erlebe n in einer surrealistischen Szenerie die Morgendämmerung.
FOLEY ARTIST von Toni Bestard (Spanien, 2013, 18 min, Spielfilm )
Als ein auf Geräuscheffekte spezialisierter Tontechniker zu Hau se bleiben muss, wird seine attraktive Nachbarin zu seiner Muse für neue Geräusche.
BETONFRASS von Karsten Kranzusch (Deutschland, 2013, 27 min, S pielfilm)
Fuchser, Jojo und Balla. Eine unzertrennliche Bande. Ein let zter Freundschaftsdienst. Und der FC Hansa Rostock versinkt unaufhaltsam in der Dritten Liga.
WE WILL STAY IN TOUCH ABOUT IT von Jan Zabeil (Deutschland, 2014, 8 min, Spielfilm)
Ein Mann fährt durch eine einsame Steppe . Plötzlich knallt jemand mit voller Wucht gegen die Windschutzscheibe. Aber gibt es die sen Jemand wirklich?
HERMAN THE GERMAN von Michael Binz (Deutschland, 2014, 15 min, Spielf ilm)
Herman ist Bombenentschärfer und leidet unter einem seltenen Syndrom, das die Emotion "Angst" ausschaltet. Die Therapie: jede Phobie der Welt austesten.
BÄR von (Pascal Flörks, Deutschland, 2014, 8 min, Anim ation) Über seine Vergangenheit sprach mein Opa selten in klaren Worten. Erst im Rü ckblick wird mir das Gewicht seines Erbes bewusst.
A SINGLE LIFE von Job, Joris & Marieke (Niederlande, 2014, 2 min , Animation)
Als sie eine rätselhafte Single auflegt, kann Pia plötzlich durch ihr Leben reisen.
REIZIGERS IN DE NACHT / TRAVELLERS IN THE NIGHT
von Ena Sendijarevic (Niederlande, 2013, 10 min, Spielfilm)
Eine Frau ar beitet nachts in einer Tankstelle. Fremde Menschen betreten ihre Welt, verlassen sie wieder u nd sie bleibt in ihrer eigenen kleinen Blase zurück. Doch dann kommt ein ganz besonderer F remder herein.
Sonntag, 9.8./ ab 18 Uhr
Live on stage: Alex Mayr
Filmprogramm:

5 Zimmer Küche Sarg von Jemaine Clement und Taika Waititi (Neuseeland,2 014)
Vampire in einer Villa – fehlendes Spiegelbild, ein seitige Ernährung, Zoff mit Werwölfen, eine scheinbar normale WG mit Streitereien um den A bwasch und gemeinsamen Partynächten. Hinzu kommt ein Mensch und so gerät d as Leben der Vampir-Veteranen aus den Fugen.
 
     
  weiter zur Homepage